Butterfly von JOKA

Eine Erfolgsgeschichte: JOKA und SOLIDAY erhalten den begehrten Red Dot Award für ihre innovative Outdoor-Möbelserie »Butterfly« der gemeinsamen Marke SOJO®.

Die Unternehmen JOKA Kapsamer GmbH und Plaspack Netze GmbH mit seinem Markennamen SOLIDAY freuen sich, bekannt geben zu dürfen, dass sie den renommierten Red Dot Award für ihre Produktinnovation, die Outdoor-Möbelserie »Butterfly« der gemeinsamen Marke SOJO®, erhalten haben. Das geniale Loungemöbel zeigt, wie durch kreative Ideen neue Maßstäbe im Bereich der Outdoor-Möbel gesetzt werden können.

Der Red Dot Award gilt als einer der angesehensten Designwettbewerbe weltweit und wird von einer unabhängigen, internationalen Jury vergeben. Die Auszeichnung würdigt das herausragende Design, Funktionalität und Innovationskraft des neuen Outdoormöbels, welches nicht nur ästhetisch ansprechend ist, sondern auch höchsten Komfort und Langlebigkeit bietet.

SOJO®, die neue Marke für funktionelles Outdoor-Wohnen ist die Verschmelzung der Firmennamen SOLIDAY und JOKA – SOLIDAY, Spezialist für Sonnensegel und JOKA, Spezialist für funktionales Wohnen. Erstes Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist die einzigartige Möbelserie »Butterfly«.

Einzigartig vielseitig – mit dieser Outdoor-Möbelserie lässt sich der Sommer richtig genießen!

Die Outdoor-Möbelserie »Butterfly« ist nicht nur äußerst bequem, sie ist auch einzigartig flexibel. Speziell die Liege "Sunbed" kann an drei Seiten in zwei Stellungspositionen hochgeklappt werden. Somit haben Sie eine Vielzahl an Möglichkeiten, es sich beim Sonnenbaden bequem zu machen.

Zur Möbelserie gehört auch eine Einzelliege sowie ein Hocker, die ebenfalls hochgeklappt werden können. Alle Möbel sind mit UV-beständigen, wetterfesten Sonnensegelstoffen bezogen, die bereits bestens im Außenbereich erprobt sind. Der praktische Beistelltisch kann an jeder Seite, ganz nach Belieben, eingehängt werden. Wenn er nicht gebraucht wird, können Sie ihn ganz leicht im Möbelgestell verstauen. Der Rahmen aus lasierter Eiche und die Elemente aus Edelstahl verleihen der Serie den außergewöhnlichen und hochwertigen Charakter.

Dank des wechselbaren Bezuges ist Butterfly auch ideal für das Wohnzimmer geeignet. Die moderne und multifunktionale Wohnliege »Butterfly« ist das perfekte Tagesbett. Anders als bei der Outdoor-Variante, wird hier der Rahmen aus Buche oder Eiche gefertigt. Auf Wunsch kann der Rahmen auch mit Stoff bezogen werden.

„Sowohl SOLIDAY, als auch JOKA sind familiengeführte Unternehmen, die auf langjährige Traditionen und Werte zurückblicken können.“

Das Herausragende an dieser gemeinsamen Produktinnovation ist die Kombination aus der langjährigen Erfahrung und Expertise der beiden renommierten Herstellerunternehmen aus Schwanenstadt. Es wurde eine Loungemöbel-Serie geschaffen, welche die Stärken beider Firmen vereint. Das Ergebnis ist ein innovatives Outdoormöbel, das nicht nur langlebig und pflegeleicht ist, sondern auch durch sein ansprechendes Design überzeugt. Das wetterfeste Outdoormöbel wird aus hochwertigen Materialien gefertigt und ist ideal für den Einsatz im Freien geeignet.

SOLIDAY-Geschäftsführer Oliver Balaz zur Auszeichnung: „Die Verleihung des Red Dot Awards markiert einen weiteren Meilenstein unserer gemeinsamen Zusammenarbeit mit JOKA. Für JOKA reichte ein Schritt durch die Balkontür, raus auf die Terrasse. Und SOLIDAY sorgt wie gewohnt für den perfekten Sonnen- bzw. Wetterschutz.“

Anna Kapsamer-Fellner, Geschäftsführerin von JOKA Kapsamer GmbH, äußerte sich begeistert über die Auszeichnung: "Wir sind unglaublich stolz darauf, den Red Dot Award zu erhalten, es ist für uns eine perfekte Chance auf unsere einzigartigen Produkte aufmerksam zu machen.“
Die freundschaftliche Basis, auf der diese Partnerschaft aufgebaut ist, spiegelt sich nicht nur in der Qualität der Produkte wider, sondern auch im gemeinsamen Streben nach Exzellenz und Innovation. Design und Handwerkskunst sind in jedem Detail des preisgekrönten Outdoormöbels spürbar.

"Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit SOLIDAY und sind stolz darauf, gemeinsam ein Produkt konzipiert zu haben, das die Erwartungen unserer Kunden noch übertrifft", sagt Johannes Kapsamer, Geschäftsführer von JOKA Kapsamer GmbH.

Besonderer Dank gebührt dem Entwicklungsleiter der Firma JOKA, Herrn Manfred Schoissengeyer, der die patentierte Technik der Serie entwickelt hat.