Teilen

Virtual Reality

Einrichtungsplanung in Originalgröße!

 

Wer schon einmal die eigene Küche oder Wohnräume planen hat lassen, weiß zu schätzen, wie großartig die fotorealistischen 3D-Pläne der Aster Einrichtungsprofis, auf den großen Bildschirmen oder auf gedruckten Plänen, die neue Einrichtung darstellt, und somit viele Entscheidungen erleichtert. Dennoch war das Bild immer nur 2-Dimensional und mann musste sich trotzdem vorstellen „wie schaut das jetzt in Echt bei mir zu Hause aus?“

Im 1. Virtuellen Möbelhaus der Steiermark, in Mooslandl erleben Sie die neue Art der Einrichtungsplanung:

Virtual Reality, das neue große Schlagwort, bereitet dieser Unsicherheit endgültig ein (gutes) Ende.

Dank der neu entwickelten Technik wird z.B. ihre neue Küche in einen virtuellen Raum projiziert und das in Echtgöße. Mittels einer VR-Brille ist es nicht nur möglich die neue Einrichtung zu betrachten, sondern sie können sich im virtuellen Raum bewegen - herumgehen und umsehen und die neue Einrichtung so richtig erleben – so können sich Kunden und Interessentinnen nicht nur von der realen Größen sondern bereits auch von den Farben im eigenen Umfeld überzeugen. 

„Die Raumplanung mit Virtual Reality macht für unser Kunden einfach richtig viel Spaß“, so Andreas Aster vom Einrichtungshaus Aster, einer der Pioniere der steirischen Möbelbrache. „Auf eine fast spielerische Art wird die Kaufentscheidung deutlich erleichtert, und Zweifel bezüglich Größen, Form und Farben können rasch beseitigt werden!“

Erleben Sie die völlig neue Art der Raumplanung im Einrichtungshaus Aster, dem 1. Virtuellen Möbelhaus der Steiermark, in Mooslandl.

VR VR

Virtual Reality